Blog abonnieren

Unser Blog kann nun auch abonniert werden! Das heißt, dass ihr eine Nachricht per Mail erhaltet, sobald wir einen neuen Beitrag online stellen. Und das geht so:

Zuerst müsst ihr einen Beitrag aussuchen, den ihr kommentieren möchtet. Zum Beispiel könnt ihr einfach diesen hier nehmen :-). Dann klickt ihr entweder oben rechts neben dem Titel des Beitrags auf die Sprechblase, oder ihr scrollt ganz nach unten ans Ende des Beitrags und klickt auf „Kommentar hinterlassen“.

Nun öffnet sich ein Dialog, in dem ihr Euren Namen (Vorname genügt) und Eure Mailadresse eintragt. Keine Angst, Eure Mailadresse wird nicht veröffentlicht, der Kommentar erscheint lediglich unter dem eingetragenen Namen. Jetzt wäre noch eine kurze Nachricht angebracht, wie z.B. „Wow, das ist einer der besten Blogs der letzten Jahrzehnte!“ oder „Wahnsinn! Der Blog ist ja soooooooooo….schlecht!“. Oder so ähnlich. Naja, jedenfalls klickt ihr dann auf…neiiiin, STOPP, noch nicht klicken! Zuerst müsst ihr noch überprüfen, ob „Benachrichtige mich über neue Beiträge per E-Mail“ angehakt ist. Sollte das nicht der Fall sein, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt das nachzuholen, denn sonst war die ganze bisherige Arbeit umsonst. Danach dürft ihr aber endlich auf „Kommentar abschicken“ klicken.

Nun setzt ihr Euch vor Euer Mail-Postfach und wartet geduldig, bis ihr eine Mail von „Segelyacht Silence“ bekommt. In dieser Mail befindet sich ein großer, blauer Knopf mit der Aufschrift „Folgen bestätigen“. Wenn ihr diesen anklickt, bekommt ihr noch einmal eine Bestätigungsmail, die ihr aber getrost ignorieren könnt.

Voilà, und schon werdet ihr immer eine Mail bekommen, wenn sich auf dieser Webseite etwas tut!

29 Gedanken zu „Blog abonnieren

  1. Hi ihr Beiden,

    einfach Hammer Eure Pläne. Ganz großen Respekt und Neid 😉

    Das ich den Blog abonniere ist ja wohl selbstverständlich. 1. um zu hören, ob ihr noch lebt und 2. um noch mehr Neid zu entwickeln 😉

    Cheers und hoffentlich bis bald,
    Jens

    • OK, auf vielfachen Wunsch eines Einzelnen gibt’s nun auch Links zu den RSS-Feeds. Ich hoffe das funktioniert, hab’s nämlich noch nicht getestet 🙂

  2. So eine Abo via Mail und zusätzlich noch via RSS-Feed geholt.
    Der „Aufwand“ für den RSS-Feed soll sich schließlich gelohnt habe. 🙂
    Freue mich schon auf schöne Bilder.

    Gruß Marco

  3. Hi, liebe Andrea! Alles Gute zum 30. (???) Geburtstag und vor allem euch beiden alles Gute für das, was ihr da vorhabt (hab zwar noch keinen so genauen Überblick über das Ganze, weil ich es nur von meienr Mutter erfahren hab, aber das wird sich ja in den nächsten Monaten dann hoffentlich noch ändern)

    Liebe Grüße,

    Thomas & Familie

  4. Hallo Ihr beiden!
    War eine tolle Abschieds-/Geburtstags- Party am Sonntag! Vielen Dank! Jolanda war zwar am Montag ein bisschen „durch den Wind“, aber das hat sich gelohnt. Natürlich war ich ganz neugierig auf Euren Blog und dachte doch gleich: das „Titel-Bild“ kenn ich doch 🙂
    Freue mich sehr darauf, hier mit Euch „mitzureisen“!
    Liebe Grüße von Claudia, Jochen& Jolanda

    • Uuups, stimmt, habe gerade noch mal nachgeschaut: das Titelbild ist mit einer Pentax K200D geschossen worden. Habt ihr das gemacht? Ist hoffentlich ok, dass wir das verwendet haben, ist einfach ein geniales Bild…
      Liebe Grüße,
      Kai

  5. Hallo Andrea, wir haben uns heute kennengelernt;-))
    Jetzt will ich natürlich euren Blog, dass ich wieder vor Sehnsucht schmelzend vorm Bildschirm sitze… :-))
    GlG Alex

  6. Tja, jetzt habt Ihr heute auch das leidige Versicherungsthema hinter Euch gebracht :-)))) Werde viel an Euch denken und unsere regelmäßigen Treffen im 11/2 jahres-Rhythmus vermissen ;-)…….freue mich aber über den Blog von Euch zu hören. Alles Gute und viele schöne Erinnerungen, Anja

  7. Ihr seid echt Hammer, dass ihr das durchzieht!
    Nehmt ihr so nen GPS-Tracker mit auf dem wir beobachten können wo ihr gerade seid? Geht zur Not sogar mit Handy 🙂

  8. Hallo ihr zwei!
    Heute ist Abflugtag – yipiehh! Freu mich auf den ersten Kommentar vom Schiff und freue mich auch schon ganz egoistisch euch irgendwann mal zu besuchen 🙂

    LG und alles alles Gute!!!

  9. So, damit ich Eure Berichte auch auf meiner neuen E-Mail Addi erhalte, muss ich mich auf diesem Wege nochmal zu Eurem Blog anmelden. Bisher alles sehr unterhaltsam und ich finde es sehr spannend Euren bisherigen Weg zu verfolgen. Bei uns Volleyballern tauschen wir uns regelmäßig über Euren Blog aus. Weiterhin noch viel Spaß und viel weniger Bootsreparaturen 🙂

  10. Hallo Andrea
    Alles liebe und gute zum Geburtstag
    Wenn wir uns mal wieder sehen oder hören gibt es viel neues

    Genießt eure Tour und noch viele Abendheuer und tolle Erlebnisse wünsche ich euch

    Bis bald LG Ramona

  11. Hallo Ihr Beiden, könnt Ihr Euch noch an mich erinnern? Bin jetzt nach fast 5 Jahren wieder bei den Volleyballern vom Pfaffengrund dabei und habe auf Nachfrage von Erich erfahren, dass Ihr schon seit längerem „unterwegs“ seit. Ich habe in den letzten Tagen alle Eure Berichte gelesen und bin schon ein Stück weit begeistert. Ich war nämlich Ende 2012 mit meiner Frau 14 Tage in der Karibik auf vielen Inseln unterwegs und kann somit einiges nachvollziehen von dem, was Ihr so erlebt habt. Allerdings waren wir auf der AIDA, die euch ja auch schon begegnet ist. Ich würde mich freuen mal wieder etwas von Euch zu lesen und wünsche Euch nach allen Seiten immer eine Handbreit Platz. Könnt Ihr vielleicht mal Eure Steuerbord und Backbord Kielschweine fotografieren? Habe solche Wesen noch Nie zu Gesicht bekommen!! 🙂 Liebe Grüße aus HD, Euer Heiko PS: Weiter so!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.