Strandspaziergang in Plymouth

Nachdem wir bereits einige Tage hier in der Great Courland Bay lagen und uns schon ganz Plymouth angeschaut hatten, wollten wir auch endlich mal noch einen schönen Strandspaziergang machen.

Und so zogen wir unser Dingi an Land und gingen los. Zuerst ging es an ein paar Fischerhütten vorbei, dann am einzigen Hotel an diesem Strand, und danach noch an einigen schönen Villen.

Ganz am Ende kamen wir an ein paar Felsen mit einem kleinen Kiesstrand. Und dort entdeckten wir auch Fort Bennett, wo es mal wieder einige Kanonen und einen schönen Ausblick gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.